Lichtblick AG Gas

Lichtblick AG GasLichtBlick-Gas ist ein Gasversorgungsangebot des Hamburger Energieversorgungsunternehmens LichtBlick AG. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Privatkunden. Mit rund 600.000 Kunden ist der 1998 gegründete Strom- und Gasanbieter LichtBlick in Deutschland derzeit Marktführer im Segment Ökostrom. Die LichtBlick AG wurde 2010 zudem als Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister ausgezeichnet.

Zu den Lichtblick AG Gastarifen: www.lichtblick.de/gas

Das TÜV-zertifizierte LichtBlick AG Gas-Angebot zeichnet sich vor allem durch die umweltfreundliche Beimischung von Biogas-Anteilen aus. Die derzeitige Beimischungsquote für Biogas beträgt bei LichtBlick-Gas rund 5 %. Dieser Anteil soll jedoch in der Folge noch weiter steigen. Zwar setzt das umweltfreundlichere Biogas bei der Verbrennung ebenfalls klimaschädliches CO2 frei, jedoch nur in genau der Menge, die seine natürlichen Ausgangsstoffe der Erdatmosphäre zuvor entzogen hatten. Der Grund: Biogas wird durch die Gärung nachwachsender Rohstoffe sowie pflanzlicher Reststoffe, wie etwa Gülle aus der Agrarwirtschaft, hergestellt. Folglich ist der CO2-Kreislauf beim Biogas geschlossen und das Produkt hierdurch auch im Gegensatz zum herkömmlichen Erdgas klimaneutral und nachhaltig.

LichtBlick AG Gas bietet seine Bio-Erdgas-Mischversorgung zu einem Verbrauchspreis von 5,99 Cent je kWh an. Zusätzlich wird ein monatlicher Grundpreis von 9,90 €/Monat (118,80 € im Jahr) erhoben. Die monatlichen Abschlagszahlungen für dieses Angebot werden jeweils in der ersten Woche eines Monats eingezogen. Die Mindestvertragslaufzeit für diesen umweltschonenden Gas-Tarif beträgt drei Monate. Eine Kündigung muss bei LichtBlick vier Wochen vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Für das bundesweit verfügbare Gas-Angebot von LichtBlick ist keine Wechselgebühr erforderlich.